VDP.Lange Nacht der Weine 2017

Offene Weinverkostungen


Datum

25.11.2017


Zeit

18:00 bis 24:00


Ort

Level 12 | Alte Weinfabrik | Altes Frauenbad

Heidelberg


Veranstalter

VDP.Baden
Timo Renner
Neunkircherstr. 16
79241 Ihringen


Kosten

€ 40.-


Anmeldung

VDP.Baden
Timo Renner
07668-2004992
info@vdp-baden.de

Online Registrierung
Hier geht‘s zu den Tickets
 

Die 18 Winzer des VDP.Baden in Heidelberg

##Tickets können online bis 25.November 20:00 Uhr erworben werden##Aktualisierung per 23.11.2017: Noch Karten für die beiden Startorte 'Altes Frauenbad' und 'Alte Weinfabrik' verfügbar, das Level 12 kann im Laufe des Abends besucht werden, ist aber zu Beginn bereits ausgebucht##

Auch in diesem Jahr feiern die VDP Winzer aus Baden gemeinsam den Abschluss des Weinjahres mit der VDP.LANGE NACHT DER WEINE.

Am 25. November 2017 finden Sie alle badischen Winzer ab 18 Uhr gleichmäßig verteilt im Level12 (Print Media Academy), in der Alten Weinfabrik sowie im Frauenbad (Altes Hallenbad). Die drei Veranstaltungsorte sind fußläufig zu erreichen.

Level12: Markgraf von Baden | Staatsweingut Freiburg | Dr. Heger | Lämmlin-Schindler | Salwey | H.Schlumberger
Alte Weinfabrik: Bercher |  Franz Keller | Andreas Laible | Schloss Neuweier | Seeger | Stigler
Altes Frauenbad: Blankenhorn | Freiherr von und zu Franckenstein | Heitlinger | Burg Ravensburg | Bernhard Huber | Schlör | Wöhrle 

In der Print Media Academy sorgt das Team des Level12 für die kulinarische Ergänzung:
Kürbiscappuccino | Tiefseegambas auf asiatischem Glasnudelsalat | Rote Beete Risotto | Kalbsbäckchenragout | Spekulatius Apfeltiramisu
im Alten Frauenbad:
gebratene Kartoffel Roulde mit Blut- und Leberwurst | Ikarimi Lachs | Falafel an Sauerrahm | Gyros-Burger
sowie in der Alten Weinfabrik:
Currywurst "klassisch" | Backhendl in Knusperpanade | gefüllter Bratapfel 
verwöhnt Sie  jeweils Oliver Varsakis mit seinen Kreationen. 

 

Starten Sie Ihren Abend an einem der drei Veranstaltungsorte und gehen Sie von einem Standort zum nächsten um dort jeweils das weitere Angebot der Weine und Winzer zu erkunden. Sie legen einmalig Ihren Startort im Bestellsystem fest, Ihre Eintrittskarte berechtigt Sie zum Einlass an allen 3 Standorten, beinhaltet die Weinprobe sowie ein hochwertiges Weinglas der Serie Vina von Schott-Zwiesel, das Sie bitte den ganzen Abend bei sich behalten.

Eintrittskarten können Sie hier direkt bestellen
##Kartenbestellung bis einschließlich 25.11. möglich##

 

Frau Dr. Clemens - Wein-affine Kunsthistorikerin & Kulturbegleiterin - bietet Ihnen mit ihrem Team die Möglichkeit, sie beim Wechsel der Veranstaltungsorte zu begleiten und auf dem Weg Wissenswertes zu erfahren.

Die Führungen beginnen immer pünktlich zur angegeben Uhrzeit!

Ab Level12 – zum Alten Frauenbad (jeweils bis zu 40 Minuten Laufweg - reiner Laufweg etwa 15 Minuten)

19:00 | 20:00 | 21:00 | 22:00 | 23:00

Treffpunkt Beachflag EG mit Gästeführer Ingeborg Gesänger und/oder Hans-Jörg Ullrich

 

Ab Altes Frauenbad – zum Level 12 (jeweils bis zu 40 Minuten Laufweg - reiner Laufweg etwa 15 Minuten)

19:00 | 20:00 | 21:00 | 22:00 | 23:00

Treffpunkt Beachflag Poststr. mit Gästeführer Ingeborg Gesänger und/oder Hans-Jörg Ullrich

 

Ab Alte Weinfabrik – zum Alten Frauenbad (jeweils bis zu 15 Minuten Laufweg - direkter Weg = ca. 300m)

19:20 | 20:20 | 21:20 | 22:20 | 23:20

Treffpunkt Beachflag Innenhof mit Gästeführerin Dr. Barbara Clemens

 

Ab Altes Frauenbad – zur Alten Weinfabrik (jeweils bis zu 15 Minuten Laufweg - direkter Weg = ca. 300m)

19:50 | 20:50 | 21:50 | 22:50

Treffpunkt Beachflag Poststr. mit Gästeführerin Dr. Barbara Clemens

 

KUNST UND WEIN
Die Malerin und Portraitmalerin Eva Clemens interpretiert das Thema "Kunst und Wein" auf ihre Weise.
Sie präsentiert ihre sinnlichen Bilder zur Langen Nacht der Weine des VDP Baden am 25. November in der Alten Weinfabrik, Heidelberg.
Freuen Sie sich auf prächtige Trauben und Früchte, auf Weinprinzessinnen und Weinköniginnen...
Informationen zur Künstlerin finden Sie unter  www.eva-clemens.de

 

 

 

 

 


Teilnehmende Weingüter (19)



Impressionen