1. Internationaler Weissburgunder Gipfel

Kulinarisches


Datum

13.07.2019


Zeit

09:00 bis 19:00


Ort

Portlandforum

Leimen


Veranstalter

Weisse Burgunder Charta


Anmeldung

 

Die Welt des Weissburgunders in Östringen und Leimen


Die Rebsorte Weissburgunder befindet sich international gesehen im Aufwind und rückt immer mehr in den Fokus der Weinwelt. Das bedeutendste Anbaugebiet der Welt ist Deutschland mit knapp 5.000 Hektar Rebfläche; weitere wichtige Regionen sind Frankreich, Italien mit Südtirol und Österreich.

 

Angeregt von  Kollegen aus Südtirol wird das Zentrum der Welt des Weissburgunders für einen Tag in den Kraichgau mit der Bergstraße verlegt, genau an den Schnittpunkt der maßgeblichen Weissburgunder-Anbaugebiete in Deutschland.

 

 

Eröffnet wird der 1. Internationale Weissburgunder Gipfel am Freitag, dem 12. Juli 2018 mit einer genussvollen Reise mit den Winzern der Weissen Burgunder Charta im Weingut Heitlinger . Als Gastland freuen wir uns auf die Weinregion Südtirol. 

Der 1. Internationale Weissburgunder Gipfel am 13. Juli 2018 wird diese faszinierende Rebsorte im Portlandforum in Leimen in den Mittelpunkt stellen. Fach-Symposium, Masterclasses und eine große Winzerpräsentation bieten die Möglichkeit, nationale und internationale Spitzenwinzer zu treffen, Weissburgunder in den unterschiedlichsten Interpretationen zu verkosten, neue Impulse zu bekommen und sich vom fachlichen Austausch inspirieren zu lassen. 

 

 

Alle Details entnehmen Sie bitte dem Programmflyer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Teilnehmende Weingüter (3)



Impressionen